Gewerbeimmobilien in USA

Die wichtigsten Highlights zu TSO:

  • TSO ist seit über 30 Jahren erfolgreich am US-Immobilienmarkt tätig

  • US-Gewerbeimmobilien in Top-Standorten im Südosten der USA bevorzugt Atlanta

  • Bislang wurden Investments von ca. 7 Mrd. begleitet, darunter Bürogebäude, Einkaufszentren und Self-Storages (Selbstlagerzentren)

  • Ankauf, Modernisierung, Vermietung und Verkauf

  • Kurze Laufzeit von nur 4-6 Jahren (geplante Laufzeit der Immobilienprojekte)

  • Wiederanlagequote von Kunden 75%

  • Beteiligung schon ab 15.000 USD möglich

  • Vierteljährliche Vorzugsausschüttung von 8% p.a. zzgl. Veräußerungserlöse

  • TSO hat bei keinem Investment Geld verloren

  • Positive Leistungsbilanz:
    Alle TSO-Beteiligungen haben die geplanten Auszahlungen von 8 % p. a. dauerhaft seit Emission ausgeschüttet

  • Inflationsgeschützte, substanzstarke und diversifizierte Immobilieninvestitionen

  • Sorgfältige Investmentanalyse zur Sicherstellung möglichst günstiger Einstandspreise aus Sondersituationen. Im Einkauf liegt der Gewinn!

  • Die persönliche Haftung für die Hypothekendarlehen übernimmt der Geschäftsführer Allan Boyd Simpson

Bild: Adobe-Stock © Kevin Ruck

Bilder Atlanta-Reise Juni 2018:

Weiterführende Links:

Jetzt Kontakt aufnehmen!